Die nächste Generation GooLoo

Heute, nach über sieben Jahren beginnen wir mit einer riesigen Mission: GooLoo zieht um. GooLoo.de und alle seine Inhalte, und das sind mittlerweile über 4.000, ziehen in Kürze um. Derzeit befinden wir uns im Gespräch mit IONOS, unserem Webhoster, um den Umzug so reibungslos wie möglich zu machen.

GooLoo legt großen Wert auf Sicherheit und Datenschutz. Außerdem sind wir daran interessiert, auch in den kommenden Jahren ein Angebot zu gestalten, dass zukunftssicher ist. Deshalb ist es für uns an der Zeit, zu anderen Systemen zu wechseln, um GooLoo auch in Zukunft sicher und accessable zu halten.

Wir arbeiten im Zuge dieses Umzugs außerdem an der Integration von Google’s AMP-Projekt, an der Verkleinerung von externen Ressourcen und noch besseren Datenschutz.

In den kommenden Wochen kann es daher zu technischen Problemen, nicht-bereitstellung von Inhalten, Fehlermeldungen und Serverabbrüchen kommen. Wir gehen davon aus, dass der Umzug bis April 2019 fertig gestellt sein wird.

Wir bitten dich, unseren Leser, sowie alle unsere Partner um Geduld und Verständnis. Ein Umzug in dieser Kapazität wird seine Zeit in Anspruch nehmen und gewiss auch zu Komplikationen führen.